Unsere Erlebnisse

Die fünf Hoteliers lieben es, ihren Gästen besondere Erlebnisse zu bescheren. Mit gebündelten Kräften und vereinter Kreativität, mit viel Herz und Schnauze werden erfrischende Events erfunden und geliebte Veranstaltungen fortgeführt, es werden gemeinsam ganz neue Wege beschritten oder liebgewonnene perfektioniert.

So beispielsweise beim alljährlichen Kinderfest auf der Wiese des Benen-Diken-Hofs: Wenn fünf Privathoteliers Pirat spielen oder Feuerwehr, sich als Indianer oder Kapitäne mit Gästekindern wie Inselkids amüsieren, dann sind das unvergessliche Syltmomente, auch für die Gastgeber.

Zahlreiche Legenden ranken sich bereits um die berüchtigten „PRIVATEOPEN SYLT“ – das im 14. Jahr bereits sehr erwachsene aber immer wieder überraschende einwöchige Golfturnier. Von Sterne-Menüs im Reisebus, von verheerenden Fehlschlägen und herrlichen Barrunden sowie kuriosen Sturmfluten sprechen die Teilnehmer noch heute.

Und das Lange Literaturwochenende, immer im Herbst von über Tausend belesenen Gästen aus den Inseldörfern wie der ganzen Republik besucht, hat sich ebenfalls längst einen Namen weit über das Inselufer hinaus in der Kulturszene gemacht. Es sind die einzigartigen Begegnungen und die besonderen Erlebnisse in der Gemeinschaft, für die der Verbund der PRIVATHOTELS SYLT steht.

Das Lange Literaturwochenende
10.11. – 15.11.2020

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an dem diesjährigen „Langen Literaturwochenende der Privathotels Sylt 2019“. Wir hoffen, dass Sie ebenso wie wir zahlreiche inspirierende und wundervolle Momente genießen konnten und die Tage bei uns in schöner Erinnerung bewahren.
Ein großes Dankeschön an die Autoren, Moderatoren und die zahlreichen Gäste.

Wir freuen uns auf das kommende Literaturwochenende vom 10. – 15. November 2020. Weitere Informationen zum Programm erhalten Sie ab Sommer 2020.

Bei Fragen oder Ticketreservierungen erreichen Sie uns per Mail unter liwo@privathotels-sylt.de oder telefonisch unter 04651.4607-41

15. PRIVATEOPEN SYLT
02. bis 08. Mai 2021

Zahlreiche Legenden ranken sich um die berüchtigten „PRIVATEOPEN SYLT“. Von Sterne-Menüs im Reisebus, von verheerenden Fehlschlägen und herrlichen Barrunden und kuriosen Sturmfluten.

In 2020 buchstäblich ausgefallen, konzentrieren wir uns auf das nächste Jahr: Schreiben auch Sie PRIVATEOPEN-Geschichte mit, wenn wir beim 14. Mal unserem Namen im Wortsinn mal wieder alle Ehre machen und tatsächlich alle vier Sylter Plätze spielen, also auch den Morsumer, der normalerweise eine sehr private Angelegenheit ist.

In Kürze erhalten Sie an dieser Stelle weitere Informationen.

Back to top
Datenschutzeinstellungen

Sie können hier Ihre Einstellungen anpassen. Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie HIER.

Google Maps
Instagram

Diese Seite nutzt "Google maps" und sowie einen "Instagram Feed". Sie können diese unter "Einstellungen" ein- oder ausschalten.