13. PRIVATEOPEN SYLT

by

5. bis 11. Mai 2019

Sie sind ein echtes Ausnahmeturnier nicht nur im insularen Wettspielkalender: Die PRIVATEOPEN SYLT vereinen seit vielen Jahren wie kein anderes Golf-Event sportliche Herausforderungen, kulinarische Höhepunkte, exklusive Abendveranstaltungen sowie sympathische Wettstreiter und lieben dabei auch unkonventionellere Wege. Mal geht’s nach Dänemark, mal auf eine der Sylter Nachbarinseln für den mehrtägigen sportlichen Schlagabtausch, der sich mit hochkarätigem kulinarischem Beiprogramm insgesamt über sieben Tage erstreckt, immer ist dabei eine Überraschung drin. Ein maritimes Drei-Gang-Menü auf hoher See, eine Vorspeise von Sternekoch Holger Bodendorf im Luxusbus auf jütländischer Landstraße, ein Flaschenbier auf die Hand auf dem Rückweg von Royal Oak, ein handfester Hot Dog als Wau-Effekt für’s Halfway: Jede Runde liefert zahlreiche weitere Episoden für das PRIVATOPEN- Legenden-Tagebuch.

Zahlreiche Stammspieler sind dabei, eine eingeschworene Gemeinschaft, die liebend gerne und besonders herzlich auch nichtgolfende Partner/innen und alleinreisende Neu- oder Wiedereinsteiger aufnimmt. Im Jahr 2019 schwören die PRIVATEOPEN unter dem Motto “back to the roots” auf echtes Lokalkolorit, für die Wertung werden mit dem Golf-Club Kampen, dem Golfclub Budersand und dem Marine-Golf-Club Sylt ausschließlich Sylter Plätze und mit letzteren tatsächlich gleich zwei spannende Links-Courses gespielt. Ein spielfreier Tag für das private Inselvergnügen während der PRIVATEOPEN SYLT ist ebenfalls eingeplant. Optional zubuchbar, falls jemand damit sportlich nicht ausgelastet sein könnte und auf aben-teuerlustige Extra-Runden steht, ist eine gemeinsame Golfrunde auf Föhr, die nicht für das Turnierergebnis zählt.

Sie sind ein bisschen abergläubisch? Hervorragend: Dann wird Ihre Teilnahme an den PRIVATEOPEN SYLT 2019 garantiert glücklich verlaufen, denn es ist genau das 13. Mal, dass die PRIVATHOTELS SYLT zu diesem einzigartigen Turnier vom 5. bis zum 11. Mai 2019 bitten.

DAS PRIVATEOPEN-ERLEBNIS

Wählen Sie Ihr persönliches Privathotel und steigen Sie ein in den Wettkampf der 13. PRIVATEOPEN SYLT

  • 6 Übernachtungen inklusive Frühstück und Nutzung der entsprechenden Wellness-Einrichtungen in einem Privathotel Ihrer Wahl
  • 3 Sylter Golfrunden alle inklusive Greenfee und Rundenverpflegung auf den Plätzen
  • 5 kulinarische Veranstaltungen inklusive der begleitenden Getränke
  • Shuttle Service zu den Golfplätzen und zu den kulinarischen Veranstaltungen

Ab 1.950 Euro p.P. im Doppelzimmer mit 2 Spielern

 

Buchen Sie Ihr persönliches Übernachtungsangebot in Ihrem Lieblingshotel:

                    

 

Die Angebote sind limitiert.

Hier können Sie PRIVATEOPEN 2018-Broschüre herunterladen.